Dokutips

Umwelt, Tiere, Veganismus, Gesundheit

Hier stellen wir euch Dokus zu verschiedenen Themen vor.
Einiger dieser Dokumentationen sind kostenpflichtig, daher ist dann nur der Trailer zu sehen und ein Link wo man sie bei Interesse bestellen kann.

Earthlings

Schliessen wir die Augen...?

Earthlings

"Earthlings ist eine Dokumentation über den Konsum von Fleisch und die Nutzhaltung von Tieren. Die Tiere dienen unter anderem als Rohstofflieferanten für Kleidung, Unterhaltung und als Testobjekt im Rahmen von Tierversuchen."

Live and let live

Unser Verhältnis zu Tieren

Live and let live

"Live and Let Live ist ein Dokumentarfilm über unser Verhältnis zu Tieren, die Geschichte des Veganismus und die ethischen, ökologischen und gesundheitlichen Hintergründe, die Menschen dazu bewegen, vegan zu leben."

Plastic Planet

Willkommen im Plastikzeitalter

Plastic Planet

"Wir sind Kinder des Plastikzeitalters: vom Babyschnuller bis zur Trockenhaube, von der Quietscheente bis hin zum Auto. Plastik ist überall: In den Weltmeeren findet man inzwischen sechsmal mehr Plastik als Plankton und selbst in unserem Blut ist Plastik nachweisbar!"

Taste the waste

Lebensmittelverschwendung

Taste the waste

"Warum schmeißen wir unser Essen auf den Müll?

Deutsche Haushalte werfen jährlich Lebensmittel für 20 Milliarden Euro weg – so viel wie der Jahresumsatz von Aldi in Deutschland. Das Essen, das wir in Europa weg werfen, würde zwei Mal reichen, um alle Hungernden der Welt zu ernähren."

Vegucated

3 Menschen 6 Wochen vegan

Vegucated

3 Menschen werden begleitet, wie sie 6 Wochen die vegane Lebensweise ausprobieren. Es werden ebenfalls Szenen im Schlachthof gezeigt und über die vegane Lebensweise aufgeklärt. Es gibt immer wieder Fakten und Informationen rund um Ernährung und Tierhaltung.

Food Inc.

Was essen wir wirklich?

Food Inc.

"Von der Kuh bis zum Kommerz: Die Dokumentation „Food, Inc.“ ist jetzt auch in Deutschland erschienen. Der Berlinale-Erfolg von 2009 zeigt beeindruckend, wie eine Handvoll Konzerne darüber bestimmt, was wir essen und was wir über unser Essen wissen dürfen. Und wie wichtig es ist, ...."

More than honey

Wenn die Bienen aussterben....

More than honey

Wenn die Bienen aussterben, sterben vier Jahre später auch die Menschen aus (Albert Einstein).

Ein Film von Markus Imhoof

Speciesism TheMovie

Speciesism TheMovie

Speciesism TheMovie

Bisher gibt es den Film nur auf Englisch, aber deutsche Untertitel sollen folgen.

"Moderne Farmen können es nicht länger geheimhalten. Die meisten Tiere in den USA, die für den Konsum benutzt werden, werden in gigantischen, bizarren Fabriken gezüchtet, tief versteckt in den abgeschiedensten Gegenden."

Unser täglich Brot

Industrielle Nahrungsmittel

Unser täglich Brot

Ein Blick in die Welt der industriellen Nahrungsmittel-produktion und der High-Tech-Landwirtschaft: Zum Rhythmus von Fließbändern und riesigen Maschinen gibt der Film kommentarlos Einsicht in die Orte, an denen Nahrungsmittel in Europa produziert werden.

We feed the world

Gentechnik in der Landwirtschaft

We feed the world

"Wir sollten uns damit anfreunden, dass es eigentlich keine Lebensmittel mehr gibt, die gentechnisch frei sind."
Karl Otrok, Produktionsdirektor Pioneer Rumänien